PT Energiemanagement, Am Becketal 17, 28755 Bremen
Temperaturerfassung (Temperaturschreiber, Temperaturüberwachung und- steuerung)

TEMPERATURÜBERWACHUNG

Für die stationäre Temperaturüberwachung und Temperatursteuerung in Kühlhäusern, von Tiefkühltruhen und Kühlvitrinen oder für die Qualitätsüberwachung in Produktionsprozessen können wir eine gleichermassen kostengünstige wie leistungsfähige Lösung anbieten. Das auf der Technik des 2-Draht-Feldbusses basierende System besteht aus einem Master-Controller mit integriertem Kanalgenerator, speziellen AnaLink-Sendern für den Anschluss von Pt-100 Messfühlern sowie Temperatursendern mit eingebauten Fühlern.

Temperaturüberwachungssystem in 2-Draht-Feldbus-Technik

Das System kann wahlweise mit oder ohne externen PC betrieben werden. Ohne externen PC können Temperaturgrenzwerte überwacht und Alarme und Drucker-Protokolle ausgegeben werden. Alle Daten können auch zur weiteren Verarbeitung über die RS 232 Schnittstelle an einen PC oder eine SPS übergeben werden.

Eine spezielle, individuell konfigurierbare PC-Software steht optional zur Verfügung. 

Temperturüberwachungs- und Protokollsoftware

Übersichtsbildschirm mit aktuellen Temperaturwerten, Grenzwerten und Überschreitungsalarmen

Leistungsmerkmale

Temperatur - Verlaufsdiagramm


Zentraleinheit

  • Bis zu 112 Temperatursender anschliessbar
  • Vier Drucktasten und LC-Dispaly für manuelle Einstellungen
  • Integrierte Echtzeit-Uhr mit Anzeige
  • Ansprechverzögerung für Alarme einstellbar
  • Alarmschwellen für jeden Messpunkt einstellbar
  • Centronic Schnittstelle für Anschluss eines externen Protokolldruckers
  • Zeitpunkt der Protokollausdrucke wählbar
  • RS 232 Schnittstelle für PC- oder SPS-Anschluss

Sender für Temperaturfühler

  • Für den Anschluss eines Pt-100 Temperaturfühlers
  • 3 Messbereiche (-50 bis +40 °C, -10 bis +100°C, +30 bis 120 °C)
  • H2 Gehäuse, auf DIN Schiene aufrastbar
  • Spannungsversorgung über den Feldbus

Sender mit integriertem Temperatursensor

  • Integrierter Pt-1000 Temperaturfühlers
  • Messbereich -30 bis +60°C
  • leicht montierbar, Aussparungen für Verschraubung
  • Spannungsversorgung über den Feldbus

Software

  • Protokollierung sämtlicher Temperatur-Messwerte in frei definierbaren Zeit- intervallen
  • Protokollierung aller auftretenden Ereignisse (Störungen, Alarme) mit Datum und Uhrzeit
  • Exportfunktion für Messwerte zur Weiterverarbeitung in Tabellenkalkulationsprogrammen
  • Darstellung der Temperaturverläufe mehrerer Messpunkte in einem Diagramm
  • Vielfältige Darstellungsvarianten z.B. zeitgenau oder als arithmetische Mittelwerte
  • Alarmausgabe bei Temperaturüberschreitung mit einstellbarer Verzögerungszeit

[Home] [Energiemanagement] [Energiedienstleistungen] [Energieoptimierung] [Energieerfassung] [Temperaturerfassung] [FRIGOCONTROL] [FRIGOTRANS] [FRIGOLEAN] [FRIGO BT] [Temperaturüberwachung] [Software] [Signalübertragung] [Info/Kontakt] [Bestellen]

Copyright by:  PT Energiemanagement   -   Am Becketal 17  -  28755 Bremen
 Letztes Update am 28.03.2011